Your browser either does not support JavaScript or you have turned JavaScript off.

Wireless N300 Range Extender

Plug-and-Play-Erweiterung für bessere Reichweite des WLAN

Der WRE2206 Wireless N300 Range Extender von Zyxel erweitert Ihr WLAN zuhause auf jene Bereiche mit unzuverlässigem Signal. Der WRE2206 wurde für die beste WLAN-Erfahrung optimiert und bietet mit seinen leistungsverstärkten Antennen bis zu 30% bessere Abdeckung. Die One-Touch-WPS-Taste macht die Erweiterung Ihres bereits vorhandenen WLAN einfach, und die LED-Anzeige hilft Ihnen beim Bestimmen des besten Montageorts für den Extender.


Integrierte Signalverstärkung für bessere Reichweite

Der WRE2206 von Zyxel verstärkt WLAN-Signale zusätzlich, was zu einer verbesserten WLAN-Reichweite führt.

WRE2206 Wireless N300 Range Extender

 

Einfach in der Einrichtung

Mit dem WRE2206 Range Extender von Zyxel können Sie Ihr WLAN ganz unkompliziert erweitern, auch auf bisher schlecht abgedeckte Winkel. Stecken Sie einfach den Range Extender ein und drücken Sie auf die WPS-Taste. Drücken Sie dann die WPS-Taste an Ihrem Router oder AP. Das ist schon alles: Sie haben Ihr WLAN erfolgreich erweitert.

WRE2206 Wireless N300 Range Extender

 

LED-Anzeige für den besten Ort zur Erweiterung Ihres WLAN

Der Montageort des Extenders ist enorm wichtig. Wir haben eine LED-Anzeige entwickelt, damit Sie den besten Montageort für den Extender ermitteln und seine Leistung optimieren können. Und mit denselben LEDs zeigt der WRE2206 von Zyxel an, wie viele Geräte mit dem Extender verbunden sind. Sie erhalten damit einen Überblick der Auswirkungen auf die Leistung..

WRE2206 Wireless N300 Range Extender

 

Kompaktes Design für einfache, unauffällige Platzierung

Stecken Sie einfach den WLAN-Extender ein, ohne Kabelsalat wie bei typischen APs. Durch das unauffällige Design sieht es zuhause immer ordentlich aus.

WRE2206 Wireless N300 Range Extender

 

* Die maximale Datenübertragungsrate wird aus dem IEEE Standard 802.11 abgeleitet. Die tatsächliche Datenübertragungsrate ist abhängig von der Netzwerkumgebung: Entfernung, Netzwerk-Traffic, Baumaterialien/Baukonstruktion, Störsignale von anderen Drahtlosgeräten und andere Beeinträchtigungen.